Donnerstag, 1. Dezember 2011

Zwei Mal Mutter und Kinder - noch schlafen sie friedlich

Langsam wird es immer lebendiger in den beiden Wurfkisten.
Der E Wurf frißt nun schon regelmäßig und ist "VERY VOCAL" und der F Wurf wird bald die Augen öffnen und laufen lernen.
Dann hat die ruhigere "Schonfrist" der ersten drei Lebenswochen endgültig ein Ende und der spannendere Teil der Welpenaufzucht beginnt.


X Tamulai und der F Wurf, 10 Tage alt


U´Tidet und der E Wurf, 23 Tage alt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen